Archive for the ‘C-o-K Artikel’ Category

Neue Beiträge bei uns – neues Wissen für Sie!

Freitag, Mai 3rd, 2013

Das ist der Titel unseres gerade versendeten Newsletters (bestellbar unter info@Community-of-Knowledge.de).  Wer ihn nicht erhalten hat, erfährt hier, welche neuen Beiträge es bei uns gibt.

Irgendwie geht man in Unternehmen immer mit der Ressource Wissen um und oft werden auch diverse Einzelmaßnahmen für konkrete Probleme umgesetzt, doch ein Lösen vom eher Zufälligen zu einem systematischen Vorgehen findet immer noch sehr selten statt. Dabei ist das Know-how dafür vorhanden. Dr. Angelika Mittelmann  zeigt in ihrem Beitrag „Systematischer Wissenstransfer – eine betriebliche Notwendigkeit“, wie genau das geht. Und eigentlich ist es gar nicht so schwer, man muss es „nur“ tatsächlich mal angehen.

Kennen Sie das Knowledge Café oder das World Café? (mehr …)

Frohe Ostern! Entdecken Sie unsere versteckten Schätze!

Dienstag, März 26th, 2013
Osterbild

Bild: (C) w.r.wagner, PIXELIO

Entdecken Sie auf unserer Startseite die Ostereier und die dahinter liegenden Wissensschätze bei uns!

Es geht um Nichtwissen ebenso wie um Barrieren im internationalen Wissensmanagement. Lernen Sie unser erstes Open Journal kennen, wenn Sie neu bei uns sind und schauen Sie, welche Beiträge sich zu den Themen Wissensmanagement in NGO’s und Wikis bei uns finden lassen. Lernen Sie unseren fleißigsten Autoren kennen und verbessern Sie Ihr persönliches Wissensmanagement.

Störche im Nest

Nutzen Sie die Tage für Ihren Nestbau!
Bild: Steffen Doberstein

Kennen Sie schon unsere Seite „Was ist Wissensmanagement?“, in der wir die „Newbies“ an die Vielschichtigkeit des Themas heranführen?

Unsere Beiträge im Januar und Februar: Top 5-Fragen – Desktop Wikis

Donnerstag, März 7th, 2013

Seit unserer letzten Blogmeldung über das Special „Exzellente Wissensorganisation“ sind wieder 2 neue Beiträge erschienen. Wir freuen uns über einen Beitrag aus unserer Redaktion für die Berliner Industrie- und Handelskammer und einen Beitrag von unserem Sponsor Lexican über Tools für das persönliche Wissensmanagement. (mehr …)

7 Fallstudien – Special Exzellente Wissensorganisation 2012

Dienstag, Dezember 11th, 2012

EWO_logoDie Initiative „Exzellente Wissensorganisation“ zeichnet Organisationen aus, die den Gedanken des Wissensmanagements besonders vorbildlich umsetzen. Diese Jahr schafften es 6 Unternehmen und eine Schule in das Finale. Auf dem EWO-KOngress am 8. Mai in Berlin wurden die 3 Sieger durch Votum einer Jury und des Publikums gekürt: die voestalpine Stahl Donawitz GmbH & Co KG, die Infomotion GmbH und die SMA Solar Technology AG.

Auf unserer Seite finden Sie die Darstellungen aller 7 Finalisten. Sie wurden durch die Initiative erstellt und sind ähnlich den Beiträgen in unserem Open Journal Ausgabe V vom Juli 2012 gleich aufgebaut. Zunächst wird die Organisation vorgestellt, dann werden Ausgangssituation und Ziele genannt und schließlich die Maßnahmen, mit denen die Ziele erreicht wurden. Zum Schluss wird der Nutzen beschrieben oder ein Ausblick gegeben. Eine kleine Ausnahme aber gibt es doch. Frau Julia Endt, verantwortlich für das Wissensmanagement bei der SMA, hat bereits im August einen eigenen Beitrag bei uns veröffentlicht.

Lesen Sie die Beiträge und freuen sich über die Feststellung: „Es gibt sie, Unternehmen, die Wissensmanagement systematisch betreiben.“

Die Initiative „Exzellente Wissensorganisation“ und die Community of Knowledge sind Medienpartner.

Ein Praxisbeispiel, ein Modell, eine Studie – unsere neuesten Beiträge

Montag, Dezember 3rd, 2012

In vielen Branchen können Unternehmen langfristig nur überleben, wenn sie innovativ sind. Das setzt wiederum voraus, dass das Unternehmen „lernfähig“ ist, d.h. neues Wissen entsteht. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang die Aufnahme von externem Wissen, welches mit der vorhandenen Wissensbasis kombiniert wird. Hier bietet die Wissenschaft mit dem Modell der „Absorptive Capacity“ eine Antwort. Prof. Dr. Georg Schreyögg und Dr. Stephanie Duchek von der Freien Universität Berlin beschäftigen sich schon seit längerem mit diesem Ansatz und stellen ihn hier auf der Community of Knowledge vor.

Von der Theorie in die Praxis. Wie wirkt sich die veränderte Welt auf die Wissensarbeit, auf die Tätigkeit von Wissensarbeitern aus? Das Unternehmen Hays hat über 2 Jahre eine Studie erstellt, dabei zunächst aufbauend auf mehreren Experteninterviews Hypothesen aufgestellt, die schließlich überprüft wurden. Wir werden einige Ergebnisse dieser Studie hier veröffentlichen. Als erstes finden Sie bei uns Fachbereiche im Wandel – Wie Wissensarbeit die Unternehmen verändert. „Diese Studie zeigt, wie Fachbereiche mit einem hohen Anteil an Wissensmitarbeitern die mit diesem Wandel einhergehenden Herausforderungen wahrnehmen und mit welchen Maßnahmen sie darauf reagieren.“

Werden wir noch konkreter. Wie sieht Wissensmanagement bei einem Sieger des Wettbewerbs „Exzellente Wissensorganisation“ aus? Sozusagen Best Practice live. Julia Endt von der SMA Solar Technology AG berichtet über die konkreten Ideen und Maßnahmen in ihrem Unternehmen, die dezentrales und zentrales Wissensmanagement kombinieren: Dezentrales Wissensmanagement trifft Vernetzung.

Schauen Sie sich auch die anderen Beiträge diesen Jahres an. Sie finden sie auf unserer Startseite.

Für was interessieren sich unsere Leserinnen und Leser? – Ergebnisse zur Benutzerumfrage der Community of Knowledge

Montag, November 12th, 2012

Im September und Oktober haben wir eine Benutzerumfrage durchgeführt. Erfreulich viele Leser nahmen daran teil. Es gab spannende Ergebnisse, über die wir Sie auszugsweise informieren möchten:

Wir haben uns über die Vielfalt unseres Publikums gefreut – eine große Zahl an Anwender/innen (58%), Dienstleistungsanbieter/innen (27,5%), Wissenschaftler/innen (32%) und natürlich diejenigen die sich als Interessierte definieren (51%). Dazu kamen mehrere Bibliothekar/innen, Studierende u.v.m.

(mehr …)

Open Journal of Knowledge Management veröffentlicht

Dienstag, Juli 3rd, 2012

Unser 5. Open Journal of Knowledge Management „Erfolge und Misserfolge – Fallstudien im Wissensmanagement“  ist online. Unter http://www.community-of-knowledge.de/open-journal-of-knowledge-management/ausgabe-v2012/ finden Sie die Links zu den Beiträgen und das Journal als PDF. Insgesamt 5 Fallstudien beschreiben verschiedene Wissensmanagementlösungen. Lernen sie von den Erfahrungen anderer. Sie möchten noch mehr Fallstudien kennen lernen? Dann suchen Sie sich die interessanten Beiträge unter dem Schlagwort Fallstudien heraus.