Der blinde Fleck und WM in der Pflegebranche – neue Artikel auf der C-o-K

„Kann man seinen Sinnen trauen?“ fragt Dr. Richard Pircher in seinem auf der Community of Knowledge erschienen Artikel. Ausgehend von dem „blinden Fleck“ in unserem Auge, thematisiert er „blinde Flecken“ in unserer Wahrnehmung. Daraus leitet Herr Dr. Pircher Ziele und Fragestellungen für das persönliche Wissensmanagement ab.
http://www.community-of-knowledge.de/beitrag/persoenliches-wissensmanagement-den-blinden-fleck-im-fokus/

Im Beitrag vom Dipl.-Pflegewirt Herrn Kosch geht es um Wissensmanagement-Aspekte in der Pflege. Der demographische Wandel stellt die Gesellschaft und auch die Pflegedienstleister vor große Herausforderungen. Ausgehend von einer detaillierten Analyse des Ausbildungsstandes der einzelnen Pflegeberufe, schlägt Herr Kosch 3 Schritte vor, wie die Wissensgenerierung verbessert werden kann.
http://www.community-of-knowledge.de/beitrag/wissensmanagement-und-demografischer-wandel/

Tags: ,

Leave a Reply