Posts Tagged ‘BarCamp’

Bericht von der Informare!

Dienstag, Mai 15th, 2012

Letzte Woche (8.-10. Mai) fand die Informare! Konferenz in Berlin statt. Als Medienpartner der Konferenz, waren Repräsentanten der Community of Knowledge natürlich auch dabei. Neben uns im Publikum und auf dem Podium saßen Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen – Verlagswesen, Politik, NGO, IT, Social Media, Wissenschaft, Bibliothekswesen, Semantic Web, Journalismus u.v.m.

Wir haben spannenden Vorträgen zugehört und an Diskussionen teilgenommen, die einen breiten Spektrum von Themen abdecken – von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft bis zu KI, Semantic Web und Social-Media Marketing. Eines hatten all diese gemeinsam – Wissen. Und tatsächlich waren WISSEN und AUSTAUSCHEN auf der Agenda Großgeschrieben.

(mehr …)

Eindrücke vom Knowledge Camp 2011 #gkc11

Freitag, September 23rd, 2011

Die Herausforderung beim BarCamp besteht darin die wirklich spannenden Sessions zu finden. Gar nicht einfach, wenn vier Sessions parallel angeboten werden wie bei dem diesjährigen KnowledgeCamp in Potsdam. Im Nachhinein würde ich sagen war Ingrids „Analoges Wissensmanagement nach dem Heldenprinzip“ eine solche Session, die ich zwar verpasst habe, die aber dennoch viele Gespräche danach ausgelöst hat. Zum Glück gibt es im Januar ein Business Jam zur Dramaturgie der Veränderung, bei dem das Thema nochmal vertieft wird. Und ja, auch wenn Karlheinz Pape, der treue Begleiter des Knowledge-Camps, immer wieder sagt im Bar Camp werden im Vergleich zu einer normalen Konferenz die geliebten Pausen durch die Sessions in den Mittelpunkt gerückt, die Pausen beim Knowledge Camp sind trotzdem umso spannender! Hier ein paar fotografische Eindrücke, insbesondere von den Pausen: http://knowledgecamp.mixxt.org/networks/images/index.

Sind online-communities noch zeitgemäß?

Bar Camp Session, "Sind online-communities noch zeitgemäß?" Foto: Kathrin Frank / community-of-knowledge.de

Wir waren als Community of Knowledge zusammen mit Kathrin Frank und Steffen Doberstein zu dritt vor Ort und haben auch einige unserer Autoren, wie Christine Erlach, Tobias Müller-Prothmann, Ulrich Schmidt oder Norbert Gronau getroffen. Diesmal haben wir eine Session „Sind Online-Communities noch zeitgemäß?“ angeboten und haben damit schon vorab eine Diskussion ausgelöst. Uns ging es darum herauszufinden, in welche Richtung sich Communities – wie die Community of Knowledge – entwickeln könnten und in welche Richtung die Wünsche der User gehen.

(mehr …)

Ein Herbst voller Wissen!

Mittwoch, Juli 20th, 2011

I-Know PumacyIm Herbst 2011 laden zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Wissensmanagement zum Zuhören, Diskutieren und aktiven Mitgestalten ein. Darunter finden sich auch einige Events der besonderen Art, wie das Corporate Learning Camp in Darmstadt, das GfWM-Knowledge Camp in Potsdam und das BarCamp OWL. Diese Camps legen ihren Fokus auf das Networking und versprechen einen besonders intensiven Erfahrungsaustausch.

Aber auch an „traditionellen“ Konferenzen wird es nicht mangeln. Zahlreiche Veranstaltungen bieten die Gelegenheit, sich über Best Practice, neueste Ideen und aktuelle Projekte zu informieren. Als Kommunikationsforum für Forschung und Praxis präsentiert sich beispielsweise die European Conference on Knowledge Management (ECKM) vom 1. bis 2. September in Passau. Speziell den kleinen und mittelständischen Unternehmen widmet sich vom 25. bis 26. Oktober eine Wissenstagung in Dresden.

(mehr …)

Forschungsbericht zum Wissenstransfer aus der SocialBar abgeschlossen

Mittwoch, April 13th, 2011

Katrin Unger und Hannes Jähnert legen den lang erwarteten Forschungsbericht

Wissenstransfer aus der SocialBar

Eine qualitative Studie zu den Nutzungsgewohnheiten von Teilnehmenden

vor. Er ist ca. 60 Seiten lang und behandelt im Detail, wie die aus einem Bar Camp hervorgegangene SocialBar und ihr Netzwerk funktioniert sowie welche Effekte aus dieser neuen Kombination aus Web 2.0 und Offline-Treffen hervorgegangen sind. Demnächst wird auf den Seiten der Community of Knowledge eine Kurzfassung zu dem Bericht veröffentlicht.

Weitere Informationen im Forschungsprojekt-Blog

(mehr …)

Forschungsprojekt: Wissenstransfer aus der Socialbar

Mittwoch, November 24th, 2010

Mit Spannung verfolgen wir das Forschungsprojekt „Wissenstransfer aus der Socialbar“, das zur Zeit von Katrin Unger und Hannes Jähnert durchgeführt wird. Geforscht wird im Rahmen ihres Studiengangs „Bildungswissenschaften — Organisation und Beratung“ an der Technischen Universität Berlin.

Untersucht wird die Socialbar, eine monatliche Fortführung des SocialCamps. Bei diesem Camp handelt es sich um ein BarCamp, das sich zum Ziel gesetzt hat soziale, politische und ökologische Initiativen mit Webspezialisten zusammenzubringen. Wir freuen uns über die ersten Ergebnisse. Im Kontext von Wissensmanagement ist das Interessant, weil hier neue Formate ( Barcamp, etc. ) auf ihre Leistung als Wissenstransfer-Methoden untersucht werden.

Sobald der Forschungsbericht fertig ist, wird er auf der Seite der Community-of-Knowledge als Artikel veröffentlicht.
(mehr …)

KnowledgeCamp oder lieber #gkc09

Dienstag, Oktober 13th, 2009

KnowledgeCamp09100 Teilnehmer, 40 Sessions, 2 Tage. Was sich nach einem Marathon der Diskussion anhört, war das unglaubliche Engagement und die Bereitschaft aller Teilnehmer Sessions zu gestalten und aktiv dort mitzumachen. Außerdem wurden einige Sessions von Lutz Berger live ins Netz übertragen. Zusätzlich dürfte Twitter durch das von der GfWM organisierte KnowledgeCamp einige neue Mitglieder gewonnen haben, die es den vielen Vorbildern auf dem BarCamp nun nach machen wollen. Für nächstes Jahr sind schon neue Microblogging-Partizipationen diskutiert worden.

Die Community of Knowledge hatte auch eine Session durchgeführt – zum Thema: Wissensmanagement von Morgen und Übermorgen – Trends, Visionen und Herausforderungen. Wir wollten erfahren, wie sich Wissensmanagement in der Zukunft entwickeln wird und wie die Community of Knowledge zu dieser Diskussion beitragen kann.
(mehr …)