Posts Tagged ‘Call for Papers’

Call for Papers: Wissensmanagement in der Praxis: Methoden und Werkzeuge

Freitag, Dezember 21st, 2012

Es ist wieder soweit. Ab sofort können Sie wieder Ihre Beiträge für das nächste Open Journal of Knowledge Management bis zum 31. März 2013 bei uns einreichen. Das Motto lautet dieses Jahr

„Wissensmanagement in der Praxis: Methoden und Werkzeuge“.

Welche Methoden bzw. Werkzeuge wenden Sie bzw. Ihre Kunden an, um den Wissenstransfer in Ihrer Organisation oder Ihrem Kunden zu steigern?

Oder welche Methoden oder Werkzeuge sollten angewendet werden?

Wir freuen uns, auf Ihre Einreichung!

Warum sich die Teilnahme lohnt

  • Qualifiziertes Feedback von einer erfahrenen internationalen Jury
  • Maßstäbe setzen für die Zukunft von Wissensmanagement
  • breite Leserschaft aus Wirtschaft und Forschung erreichen – sowohl auf Kongressen (Druckversion) als auch im Internet
  • Ihre Beiträgen werden im Netz durch das sehr gute Ranking der C-o-K leicht gefunden
  • zitierfähige Publikation (ISSN 2190-829X), gelistet im Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Bedingungen zur Teilnahme

Call for Papers bis zum 31. März verlängert

Montag, März 5th, 2012

Die ersten Einsendungen gehen bereits ein, es wurden auch schon weitere Beiträge angekündigt, trotzdem ist unser Call for Papers: „Erfolge und Misserfolge – Fallstudien im Wissensmanagement“ noch nicht bis in alle Ecken dieser Erde vorgedrungen.

Damit auch diejenigen eine reelle Chance haben, die jetzt erst davon erfahren haben, verlängern wir die Einreichungsfrist jetzt schon bis zum 31. März.

Also wer nicht schon angefangen hat: Es lohnt sich immer noch! Wir freuen uns über jede Einreichung!

—————

We have already received first submissions as well as notices about further contributes that are on the way. Nevertheless, our Call for Papers: „Tops and Flops – Case Studies for Knowledge Management“ hasn’t reached all corners of the world yet.

For this reason and in order that those of you, who have just heard about it, will have a chance to offer their article, we extend the deadline to March 31st.

So for those who haven’t started yet – it still pays off! We are waiting for you proposals!

Call for Papers: Ihre Erfahrungen mit Wissensmanagementmaßnahmen

Dienstag, Januar 31st, 2012

Welche Erfahrungen haben Sie mit Wissensmanagement-Maßnahmen gemacht? Gute oder weniger gute? Berichten Sie darüber und lassen andere an Ihren Erfahrungen teilhaben! Wir suchen Beiträge über

(C) Gerd Altmann / pixelio.de

(C) Gerd Altmann / pixelio.de

 

 

„Erfolge oder Misserfolge im Wissensmanagement“.

 

 

 

 

Eine unabhängige Jury wird Ihnen Feedback geben. Die besten Beiträge werden im nächsten Open Journal veröffentlicht, welches etwa im Mai veröffentlicht werden wird. Die Einreichungsfrist endet am 12. März.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Wir haben noch eine Bitte: Leiten Sie die Nachricht bitte an alle weiter, die es interessieren könnte!

Ein Herbst voller Wissen!

Mittwoch, Juli 20th, 2011

I-Know PumacyIm Herbst 2011 laden zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Wissensmanagement zum Zuhören, Diskutieren und aktiven Mitgestalten ein. Darunter finden sich auch einige Events der besonderen Art, wie das Corporate Learning Camp in Darmstadt, das GfWM-Knowledge Camp in Potsdam und das BarCamp OWL. Diese Camps legen ihren Fokus auf das Networking und versprechen einen besonders intensiven Erfahrungsaustausch.

Aber auch an „traditionellen“ Konferenzen wird es nicht mangeln. Zahlreiche Veranstaltungen bieten die Gelegenheit, sich über Best Practice, neueste Ideen und aktuelle Projekte zu informieren. Als Kommunikationsforum für Forschung und Praxis präsentiert sich beispielsweise die European Conference on Knowledge Management (ECKM) vom 1. bis 2. September in Passau. Speziell den kleinen und mittelständischen Unternehmen widmet sich vom 25. bis 26. Oktober eine Wissenstagung in Dresden.

(mehr …)

Last Call for Call for Papers

Donnerstag, Januar 27th, 2011
Ralfsen, Flaggen im Wind

Ralfsen, Flaggen im Wind; Quelle: www.piqs.de; Creative Commons BY.

Our call for papers is still open until 13th of February! Please submit your manuscript and get professional feedback by an international jury.

The topic is:

Knowledge Management Beyond Borders – Globalization and Cultural Identity

see for more information: http://www.community-of-knowledge.de/en/call-for-papers/

Call for Papers 2010/2011: „Knowledge Management Beyond Borders“

Dienstag, Dezember 14th, 2010

Ralfsen, Flaggen im Wind

Ralfsen, Flaggen im Wind; Quelle: www.piqs.de; Creative Commons BY.

Letztes Jahr haben wir unseren ersten Call for Papers gestartet. Der Erfolg gibt uns Mut, für einen zweiten Call.  Sie sind alle aufgerufen, Ihre Beiträge einzureichen. Diesmal wird es international. Die Sprache ist deshalb diesmal nur Englisch.

Knowledge Management Beyond Borders – Globalization and Cultural Identity

Wir laden Sie zur Einreichung von Artikeln auf, die grenzüberschreitende Aspekte von Wissensmanagement beschreiben. Fördern kulturelle und regionale Unterschiede Innovationskräfte? Welche Anforderungen kommen auf international tätige Organisationen zu? Gibt es dafür schon Lösungen oder sind wir noch am Suchen?

Was bedeutet das für uns Wissensmanager?

(mehr …)

Open Journal of Knowledge Management veröffentlicht

Mittwoch, März 31st, 2010

Innovation – das scheint das Gebot der Stunde für das Wissensmanagement zu sein (und nicht nur dort). Jedenfalls haben in dem Call for Papers der Community of Knowledge 2009/2010 zwei Beiträge gewonnen, die dieses Thema behandeln. Unter dem Motto „Wissensmanagement von Morgen und Übermorgen – Trends, Visionen und Herausforderungen“ hat die Redaktion zur Einreichung von Beiträgen aufgerufen, die sowohl theoretisch als auch praxisnah ausgerichtet sein sollten. Wir freuten uns über 14 Einsendungen, von denen wir mit Hilfe unserer Juroren sieben Beiträge zur Veröffentlichung  im  Open Journal of Knowledge Management ausgewählt haben.

(mehr …)