Das Projektteam

Das ursprüngliche Projektteam und jetzige Redaktionsteam setzt sich zusammen aus der bisherigen Redaktion der Community-of-Knowledge, Wissenschaftlern und Mitarbeitern von Pumacy, die sowohl den technischen als auch den fachlichen Wissensmanagement-Hintergrund mitbringen.

Steffen Doberstein

  • Steffen Doberstein ist Redaktionsleiter der C-o-K seit 2004. Durch sein Engagement in den letzten Jahren ist die C-o-K gewachsen und als etablierte Plattform bekannt geworden. Er engagiert sich schon seit Jahren ehrenamtlich bei der GfWM und bringt sowohl fachliches Know-how als Wissensmanager als auch Erfahrungswissen über alles was die C-o-K anbelangt mit.
daphnegross

  • Daphne Gross ist Mitarbeiterin bei Pumacy im Bereich Knowledge Management und Business Development. Sie hat Erfahrungen beim Aufbau von Wissensmanagement-Plattformen sowie wissenschaftliche Kenntnisse im betrieblichen Wissensmanagement. Sie unterstützt das Projekt insbesondere in der Konzeption und Kommunikation.
  • Ani Hayka ist Studentin der Informatik mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Sie unterstützt die C-o-K als Technikerin. Durch ihr Studium und langjährige praktische Erfahrung mit Typo3 und Open Source Communities arbeitet sie an der technischen Administration und Weiterentwicklung der Plattform.

Ehemalige Projekt-/Redaktionsmitglieder:

 

Ludger WagnerLudger Wagner war Softwareentwickler bei der Intakt Internet Services GmbH & Co KG. Durch seine Erfahrungen aus der Weiterentwicklung und der Integration von verschiedenen Internetcommunities im Lernumfeld brachte er das konzeptionelle und technische Know-How mit. Er unterstützte die C-o-K bei der technischen Administration und Weiterentwicklung der Plattform.
Kathrin Frank war Project Assistent bei Pumacy Technologies im Bereich Knowledge Management und Business Development. Der Schwerpunkt Ihres Studiums der Wirtschaftswissenschaften lag auf dem Gebiet Marketing. Sie unterstützte das Projektteam hauptsächlich in der Kommunikation.
Ludger Wagner
Robert Wander ist Wirtschaftsinformatiker und unterstützte das Team der C-o-K bei der technischen Administration und Weiterentwicklung des TYPO3-Systems. Als freier Mitarbeiter bei der Pumacy Technologies AG brachte er Erfahrungen aus langjähriger Typo3-Spezialisierung mit.
Ingo FrostIngo Frost war Mitarbeiter im Bereich Knowledge Management bei Pumacy. Er hat umfangreiche Erfahrungen mit Online-Kollaborationen sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf Anwenderebene. Als konzeptioneller Ansprechpartner hatte er den Gesamtüberblick über das Projekt.
Melanie Welker Melanie Welker begleitete das Projekt während ihres Studiums an der FH Zwickau mit ihrer Diplomarbeit. Sie hatte onlinebasierte Wissensmanagement-Netzwerke in einem internationalen Kontext verglichen und für die C-o-K Handlungsempfehlungen abgeleitet.
Steffen Müller war Softwareentwickler bei Pumacy und war für die technische Administration und Entwicklung der C-o-K zuständig. Als langjähriges aktives Mitglied der TYPO3 Community verfügt er über eine breite Erfahrung in Sachen Content Management Systemen. Zusätzlich flossen sein kommunikationswissenschaftlicher Hintergrund und sein Wissen über Open Source Communities in die C-o-K ein.

Comments are closed.